Meta
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Valides XHTML
  • XFN
  • Creative Commons BY SA 3.0
  • flattr this!
  • Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^
  • Chinese (Simplified)EnglishFrenchJapaneseKoreaPortugueseSpanishTurkish
Social
RSS-Feed Tumblr Gizmeo.com bei Facebook c1ph4 bei YouTube Gizmeo.com als Android-App
Kategorien
Tumblr
Kommentare
  • Corina de Vanny: You are so cool! I don’t think I’ve read through anything like that before. So nice to...
  • c1ph4: Was haben Flugzeugschnauzen mit Kartendiensten zu tun!? Du hast den Artikel gelesen, oder!? Druck ihn dir aus,...
  • Andy: Hallo, schönes feiern auch so , und danke dafür, aber eine Flugzeugschnauze live einzufangen kann schon mal...
  • c1ph4: Der Ansatz von heise war richtig, selbst die Aktivierung den Usern zu überlassen. Aber irgendwie hat mir hier...
  • ccc: jojo .. das spiegel da noch eins drauf setzt ist richtig. aber ich finde es auch auf anderen seiten extrem und...
Archiv

Sie sind momentan im Archiv der Kategorie LEGO.

Werbung
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.COM

Archiv für die Kategorie „LEGO“

eine lego-tastatur

…die funktioniert:

eine tastatur aus LEGO, die funktioniert

Hat neun Jahre gedauert, das Projekt durchzudrücken. War aber eh nur ein Hobby von Jason Allemann, da ist das nichts Ungewöhnliches.

Das Härteste war wohl den Tastatur-Rahmen bereitzustellen, der die Tasten direkt oberhalb der Membrane aufnehmen sollte. Das Problem hat er mit speziellen LEGO-Technik-Teilen gelöst.

Das zweite war offensichtlich: Woher die ganzen Tasten nehmen? Tatsächlich hat die dänische Firma mittlerweile die meisten davon bereits selbst herausgebracht, inklusive Einige der Spezialtasten. Andere wiederum hat er improvisiert und das mit Augenzwinkern gelöst. Das sieht man auch hier und da.

Er präsentiert euch sein Werk gerne selbst in einem fast vierminütigen Video:

http://jkbrickworks.com/lego-computer-keyboard/.

Ist auch gleichzeitig die Quelle für das Vorschaubild oben.

Hat er fein gemacht. Und das Wichtigste: Sie lässt sich genauso komfortabel nutzen wie eine normale Tastatur. Nice!

Übrigens kann man den guten Herrn Allemann auch direkt unterstützen. Er präsentiert öfter mal eigene Ideen bei Cuusoo, das ist sowas wie Kickstarter für eigene LEGO-Projekte: http://lego.cuusoo.com/profile/JKBrickworks.

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

lego-brailleschrift-drucker

Ein Siebtklässler hat diesen LEGO-Brailleschrift-Drucker gebaut:

lego-braille-drucker

Das Ganze im Rahmen eines Wissenschaftsprojekts.

Er fand, dass die 2000€ aufwärts für solch eine Maschine viel zu hoch sei, besonders für Entwicklungsländer. Also benutzte er LEGO Mindstorms EV3 als Bausatz, den es schon für 350€ gibt und erfand diese Alternative.

[via]

Dieses Gerät wurde Braigo getauft. Natürlich bekam es seine eigene Gesichtsbuch-Seite: https://facebook.com/BraigoPrinter. Schon über 1.100 “Likes”, da geht sicher noch mehr.

Genial! Cooler Mensch, clevere Idee. Und: LEGO!

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

lego bauen mit google

Ja, ich weiß. Google ist nicht mehr das, was es mal war. Und LEGO verklagt dauernd alle, die Bilder im Internet weiterreichen.

Aber das Projekt ist bei eigenem LEGO-Hintergrund einfach zu reizvoll:

http://buildwithchrome.com/. [via]

Sind eben richtige LEGO-Steine, keine billigen Kopien oder ähnliches.

War in Australien bereits seit 2012 online und wurde auch von Google-Mitarbeitern dort entworfen. Bei uns erhältlich erst seit vorgestern.

Wie immer, wenn man sich eine Weile damit befasst: Suchtgefahr!

Ist ein Paradebeispiel, wie “Don’t be evil” auch heute noch gültig sein könnte. Schön war’s.

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

lego-spirograph

Spirograph war früher mal Etwas, womit man die Kiddies bei der Arbeit gehalten hat. Das wird heute kaum noch jemand kennen, doch werbegeschädigt, wie unsere Generation nun mal ist, kenne ich sogar noch deren Slogan: “Malen was du willst!”.

Irgendwie ad absurdum führt PG52 das ganze Prinzip mit seiner Erfindung: dem LEGO-Spirograph. Kleine Menschen sind hier nutzlos.

Den Kindern sollte durch Spirograph, das irgendwann 1965 in England erfunden wurde, Mathematik und vor allem geometrische Formen nähergebracht werden. Nicht jeder konnte damit etwas anfangen, doch jeder hatte so ein Ding. Irgendwann mal. Weil es eben jeder hatte. Musste man auch haben. Kinder sind da unbarmherzig und können sonst sehr, sehr laut werden.

Die gepimpte Version von den Ergebnissen sind eigentlich echte Mandalas, die im Buddhismus und Hinduismus auch heute noch Verwendung finden.

Wie bei jeder Erfindung so gibt es auch hier wahrscheinlich jemanden, der den Spirograph schon viel früher erfunden hat: Bruno Abdank-Abakanowicz, sein Patent auf dieses Prinzip ist aus 1885. Und ehrlich würde es mich wundern, wenn nicht die alten Ägypter oder Babylonier schon ein ähnliches Spiel gehabt hätten.

Das Spielzeug wird heute noch produziert, allerdings oftmals in Wischiwaschi-Ausführungen. Die ECHTEN Ausgaben findet man aber noch zahlreich im Internet bei irgendwelchen Auktionshäusern. Vielleicht spuckt YouTube ja sogar noch das eine oder andere Werbevideo aus der Vergangenheit dazu aus. “Malen was du willst!” Wie das Müsli von Seitenbacher ein Gehirnkrampf-Slogan, den man nie mehr los wird.

Fuck, ich muss jetzt so ein Spiel kaufen! Und danach Müsli! Ich. Muss weg.

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

der tetris-rucksack

tetris_rucksack

Die Bezeichnung ist so auch nicht ganz richtig, denn eigentlich ist das hier ein Hardcore-Retro-Rucksack.

Mit den mitgelieferten Pixeln aus Silikon lässt sich nämlich so ziemlich jedes Retro-Game wieder zum Leben erwecken und das trägt man dann mit sich rum. Das funktioniert natürlich erst recht bei Super Mario, Donkey Kong oder auch Zelda.

Leider ist nicht bekannt, wieviele Pixel mitgeliefert werden. Zudem besteht natürlich immer die Gefahr des Diebstahls oder dass sie abfliegen, wenn man damit rumhantiert.

Für 80$/60€ ist das Teil auch nicht ganz billig.

Kann hier bestellt werden:

Retro-Rucksack, Tetris-Style, via thinkgeek.com.

Geduld beim Entwerfen ist eine unabdingbare Voraussetzung.

Kommt auch mit Laptop-Abteil. Für das moderne Kind von heute…

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

lego-mechas

lego-mechas

Mit LEGO verbinde ich einfach eine gute Zeit. Ich hatte früher viel von dem Zeug und das ständige Rumprobieren und Erstellen neuer Kreationen machten nicht nur Spaß, es war fast wie ein kreativer Prozess.

Das geht selbst im Alter vielen Leuten genauso. Flickr ist dafür eine sehr gute Quelle, was in diesem Bereich alles möglich ist. Aktuell kann man drüben bei den Kollegen von Kotaku viele viele LEGO-Mechas bestaunen, inklusive Name und Backlink zu den jeweiligen Erstellern:

14 coole LEGO-Mechs, via kotaku.com.

Sehr nice, keine Frage. Mir wären die Teile in echt aber viel lieber.

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

g.i.t.s.-lego-tank

Badass:

gits lego tank

Dieser Cyber-Panzer aus LEGO und die dazu passende Minifig-Figur von Major Kusanagi aus “Ghost in the Shell” stammen von Cole Blaq. Er hat den Alakuneda-Tank komplett aus allgemein erhältlichen LEGO-Steinen gebaut, deshalb ist die Farbe auch mehr grau als braun.

Der Panzer verfügt über eine Vielfalt an Details: Duale Mini-Guns, bewegliche Beine, etc.

Cole Blaq macht noch viel mehr Fantastisches aus LEGO, auch mit Kusanagi: Schaut mal in sein Flickr-Album! Nice stuff!

2 Stimmen, 3.50 durchschnittliche Bewertung (76% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

rebrick

rebrick: social lego network

Für Lego-Enthusiasten gibt es jetzt eine eigene Social Community mit dem Namen ReBrick. Die ist erreichbar unter folgender Adresse: http://rebrick.lego.com/.

Hier werden dann allerlei Lesezeichen geteilt. Benutzer eröffnen einen Account, posten anschließend coole Bilder von Lego-Kreationen und lassen die dann von anderen bewerten. Wer will, der kann das alles auch in Facebook oder Twitter integrieren.

Nette Idee und sehr erfolgversprechend. Lego rulez!

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

cubestormer

Dieses Video muss man einfach lieben als Technik-Freak. Der “cubestormer” löst den Rubik-Würfel in weniger als 12 Sekunden. Doch auch das Aussehen des Roboters mit den Lichtern und der Aufbau ist beeindruckend; das Teil wirkt fast lebendig. RESPEKT!

Ich gehöre noch zu der Lego-Generation, die von “Mindstorms” nichts mitgekriegt hat. “Mindstorms”, das sind tatsächlich programmierbare Lego-Steine, mit denen man im Handumdrehen (die Software ist kinderleicht zu bedienen) eigene Roboter bauen kann. Von sowas haben wir Mitte der Neunziger geträumt! Das erste Mal auf der Bildfläche erschien “Mindstorms” 1998; da war ich 16 und hatte mehr Interesse an Bier und dicken Titten.

Wem das nicht reicht: Es gibt einen weiteren Roboter, der jedoch weniger cool aussieht, der löst Sudoku-Rätsel. Extremst.

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

xtc-spielzeug

4-hydroxybutansäure oder ghb ist eine farblose flüssigkeit, die unter drogen-konsumenten/auf der strasse auch als liquid ecstasy, liquid x oder fantasy bekannt ist. in niedrigen dosierungen wirkt es angstlösend, euphorisierend, rauschartig wie bei alkohol, in höheren dosen noch aphrodisierend dazu und bei ganz hoher dosierung/überdosierung wie ein narkotikum. es ist also nicht unbedingt das zeug, was man so ohne weiteres seinen kindern gibt.

in australien gibt es ein spielzeug, nennen wir es bindeez, das (ähnlich wie lego) durch kleine farbige kügelchen eigene spielzeug-kreationen ermöglicht, die mit wasser besprüht werden, um alles zusammenzuhalten. diese kugeln werden in china produziert und seit gestern ruft man landesweit die verkauften sets zurück, weil ein chemischer werkstoff verwendet wurde, der im körper eines menschen zu ghb mutiert; da die kügelchen wirklich klein sind, werden die natürlich von den kiddies verschluckt, was bisher in drei krankenhauseinlieferungen ein vorläufiges ende fand (aber zum glück nicht tödlich). (hier der bericht).

die kleinen mussten sich dauernd übergeben und hatten schwerwiegende black-outs, was die eltern natürlich nicht verstanden haben. unschön, makaber, wie man es nennen will, bindeez war 2006 auf der melbourne toy and hobby fair “spielzeug des jahres”. und moose, der hersteller, entwickelte ganz nebenbei xtc-spielzeug.

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

legoesk II

ich mag lego. heute immer noch. ich spiele es nicht mehr, aber mit meinen sympathien zu diesen aussergewöhnlichen steinen bin ich nicht allein. es gab schon so manches darüber zu berichten.

und heute habe ich erneut zwei schmankerl:

zum einen gibt es da diesen enthusiasten, der sich udronotto nennt und der 3d-versionen aus lego von bekannten kunstwerken und filmen erstellt. das funktioniert echt und davon kann man sich in seinem flickr-album überzeugen:

udronotto setzt lego gekonnt in szene. [via]

ähnliche wege geht chuybregts: er hat kurzerhand ein tutorial online gestellt, in dem er jedem zeigt, wie man sein eigenes lego-mosaik erschafft. er selbst hat sich darth vader dafür ausgesucht, das endergebnis findet sich dort und da ist der startpunkt von seinem how-to. [via]

wahrlich legoesk, manchmal wünsche ich mir, ich wäre wieder 9. vielleicht für einen tag!?

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

lego-skulpturen

wenn man erwachsen ist, kann man nichts mehr mit lego anfangen!? think again:

lego-skulpturen
(oben: “die wiedergeburt von new orleans”)

nathan sawaya stellt dort seine arbeiten vor. ungewöhnlich tiefgründig und fast schon pixel-art. [via]

noch mehr lego:

legoesk, gta lego city, lego-journal, lego-thriller, legowaffen, lego-pinball, lego-super-mario, lego vs. halo und lego-bauanleitungen online.

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

mp3-player-kit "daisy"

die jungs und mädels bei “make:” sind immer heilfroh, wenn sie selber basteln dürfen/können/sollen. ihr neuester streich ist ein “mp3-player-kit” mit dem namen “daisy”:

daisy mp3-player-kit

“daisy” kann wma- und mp3-dateien abspielen und, was “kit” schon richtig andeutet, kommt in einzelteilen, die wie lego technik erst noch zusammengesetzt werden müssen. für 115$ über http://makezine.com/daisy/ zu beziehen, aber nicht vergessen davor oder danach noch ein ansprechendes gehäuse zu schneidern! “daisy” kommt sich sonst so nackt vor. [via]

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

legoesk

nachdem bereits eine liste durchs web geisterte, mit den zehn merkwürdigsten lego-konstruktionen, gibt es jetzt eine top-ten-liste der coolsten maschinen, die mit lego erstellt wurden. hier z.b. die süssigkeiten-maschine aus lego:

lego_sweets_machine

die liste der coolsten lego-konstrukte:

top 10 der lego-maschinen

[via]

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

lego journal

brickzine

das lego nicht nur kids in den bann schlägt ist schon seit längerem bekannt. aber jetzt gibt es für alle ausgewachsenen lego-junkies auch das passende heft dazu:

http://www.legofan.org/brickjournal/

das heft gibt es völlig umsonst auf der page als pdf. es ist die allererste ausgabe und vollgestopft mit lego-begeisterten, deren erfindungen, anleitungen etc. ich finds fresh, deshalb: thumbs up.

via bingobingo

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^